Skip to main content


Folgende Künstler sind voraussichtlich dabei:

 
DesimoDesimo     (Deutschland)
"Gewitzte Magie" - Wer kennt ihn nicht, den Meister der Magie, den Schöpfer von Desimos spezial Club im Apollo Kino? Detlef Simon, so sein voller Name, wurde bereits Magier des Jahres und Träger des Deutschen Kabarettpreis / Sonderpreis. Er ist Zauberer und Verführer, der sein Publikum mit origineller Stand Up Comedy, verblüffenden Tricks und schönen, schrägen Ideen zum Lachen und Staunen bringt. Lernen Sie ihn kennen, wenn das, kaum zu glauben, nicht schon der Fall sein sollte.     ( mehr... )
 
Detlef Wutschik / Werner MomsenDetlef Wutschik     (Deutschland)
"Werner Momsen: Ich weiß auch nicht" - Herr Momsen weiß es nicht. Was? Vieles. Wie die anderen auch. Wobei einige dann ja glauben zu wissen, was man wissen sollte, weil andere es zu wissen glauben und es besser ist zu glauben, dass andere es wissen, als selbst nicht zu wissen und nichtmal was zu glauben. So entstehen Verschwörungstheorien ... deren Anhänger wissen es auch nicht, haben aber so lange drüber nachgedacht, dass sie es glauben. Auch wenn Werner Momsen vieles nicht weiß, wird er ihnen einen erzählen.     ( mehr... )
 
Detlef Wutschik / Werner MomsenFarellos     (Deutschland)
Atemberaubend flitzt Toni Farello mit seinem Einrad über die Bühne und die ulkige Frau Schmidt kommt mit drolliger Miene hinterher geeilt. Folglich serviert das ungleiche Paar herrlich temporeiche und humorvolle Darbietungen auf höchstem Niveau. Schnell, witzig und energiegeladen erklimmt das vielfach international preisgekrönte Duo Treppenstufen mit dem Einrad, springt waghalsig auf dem Trampolin herum und radelt zweistöckig über die Bühne - Und das Publikum hält den Atem an, um sich schon im nächsten Moment wieder kringelig zu lachen.     ( mehr... )
 
Frans Custers Frans Custers    (Niederlande)
"Frans der Clown" - Lederhose, weißes Hemd, Fliege und Hut, Koffer in der Hand. Er bewegt er sich vorsichtig, schüchtern, geht seinen eigenen Weg und erlebt sehr viel… Der kleine Clown glänzt durch seine Ruhe. Schweigsam tritt er seinem Publikum entgegen, beobachtet es und schaut, schaut und schaut. Die Initiative scheint beim Publikum zu liegen. Jemand gibt ihm etwas Süßes, etwas zu trinken oder sagt liebe Dinge zu ihm. Oder schaut ihn nur an. Manchmal kann man nicht genug kriegen von seinem Blick. So stark wie Eisen und gleichzeitig so zerbrechlig wie Glas.   { Sitzact }     ( mehr... )
 
Strange Comedy Strange Comedy     (USA)
Slapstick-Artistik-Clowns Comedyshow. Shelly Mia Kastner und Jason McPherson porträtieren zwei glücklose Varietékünstler, die in einer Welt gefangen sind, in der ihre Showrequisiten ein Eigenleben entwickelt haben. Im Stil der Muppets werden Kostüme unkontrollierbar und Zaubertricks gehen schrecklich schief, was zu unvorhergesehenen Situationen führt, während die beiden Clowns versuchen, diese Cartoon-Katastrophenwelt zu überleben. Strange Comedy ist vor allem für ihre verrückten Illusionen, überraschenden Akrobatik und ihre urkomische und liebenswerte Clownerie bekannt.    ( mehr... )
 
Wortfront Wortfront     (Deutschland)
Sandra Kreisler und Roger Stein: Lieder von Wortfront sind nicht nur Lieder. Sie sind Momentaufnahme, Milieustudie und Mahnung in einem. Es geht sarkastisch zur Sache und oft verdichtet sich ein Song zur blitzenden Satire, doch es macht stets ein hübsches Geräusch, wenn bei Wortfront Tabus brechen - weil neben allem skurrilen und bitterbösen Humor immer genug Platz für zärtliche Botschaften bleibt, die direkt ins Herz treffen.     ( mehr... )




(alle Angaben ohne Gewähr)