Programm Clemenswerth 2011

Folgende Künstler waren da:
(alle Angaben ohne Gewähr!)    
Acrobuffos Acrobuffos Einen Angriff auf die Lachmuskeln starten die burlesken Acrobuffos aus den U.S.A – Mit Ihrer atemberaubenden Wasserbombenshow haben sie schon das Publikum auf der ganzen Welt begeistert.
B
Mabò-Band Alix Dudel Ein Abend mit Mascha Kalékos: Alix Dudel zeichnet durch die Worte Mascha Kalékos ein Bild ihrer Zeit und der Verhältnisse, in denen sie lebte und schrieb. Die junge Mascha Kaléko durchlebt Höhen und Tiefen verwirrender Liebesbeziehungen, und ihre Verse bestechen durch Klarheit und Leichtigkeit der oft schmerzvollen Erfahrungen.
B
Andrea Beck Andrea Beck Ob Vertikaltuch oder Trapez, wenn Andrea Beck sich in luftige Höhen schwingt stockt dem Publikum der Atem. Elegant räkelt sie sich hoch über den Köpfen der Zuschauer, und hält sich dabei nur mit dem Fußrücken fest...
B
kein bild Andy Gebhard Zusammen mit Yana Kühtze und dem Programm "Emotion" als Ersatz für Comic Trust eingesprungen: Bauchreden, Stepptanz, Gesang, Jonglage und jede Menge zu lachen.
B
Antonina Antonina Antoninas neues Programm nennt sich "Mutáberis!" und setzt die Idee um, einen Menschen innerhalb von einigen wenigen Minuten in ein Fantasy-Wesen oder eine Kreatur zu verwandeln. Es gibt keine Vorlagen - Der Blick ins Gesicht entscheidet über die Farben, das Ergebnis ist oft auch der Künstlerin am Anfang unbekannt.
B
Art Tremondo Art Tremondo "Windsbräute und Wolkenfänger " ist der Titel des aktuellen Programms von Steffanie Gätjens und ihrem Ensemble. Die vier Winde aus allen Himmelsrichtungen werden das Publikum ganz schön durcheinander wirbeln...
W
Basso Doble Basso Doble Zu einem Fest gehört Musik, aber dieser Kontrabass ist sehr ungewöhnlich, er lebt, er bewegt sich, er ist im Park unterwegs, kaum gebändigt von seinem „Spieler“.
W
Christian Korten Christian Korten
Stimmenimitator
Er ist ein Komödiant, Kabarettist, aber vor allem Imitator. Keine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens ist vor Ihm sicher. Lassen Sie sich überraschen, was sich z.B. Boris Becker, Franz Beckenbauer, der Bundeskanzler, Joschka Fischer oder auch Herr Sielmann zu sagen haben.
B
Cia. La Tal Cia La Tal Tic-tac...... tic-tic-tac....macht das Glockenspiel, und die Zahnräder setzen sich in Bewegung, Ding....dong.......Ding....dong, und es schlägt zur vollen Stunde....... Der Schauplatz füllt sich mit Charakteren, die ihre Geschichten von Narren, Rittern, sowie deren Kämpfe und Leidenschaften erzählen. Ein gigantisches Glockenspiel erreicht mit seiner Magie alle Winkel und Ecken des Großen Gartens. Carilló heisst die Show - die Größe, die Farben, sowie die umfangreichen Funktionen des Glockenspiels werden sie faszinieren und unweigerlich in seinen Bann ziehen.
B
Cirq'ulation Locale Cirq'ulation Locale Just Another Boyband?’ ist ein Jongliertrio, welches eine Hommage an die “Boyband” aufführt- oder handelt es sich dabei nur um eine Parodie? Beeindruckendes Jonglieren mit Kegeln und Diabolos sind selbstverständlich, aber was halten Sie von tollen Tanzeinlagen und einer fehlerfreien Playbackshow...? Wer weiß, diese Boys lassen vielleicht ihre Kleider fallen, wenn das Publikum aus der Haut fährt. Kreischende Fans garantiert! Diese Show zeigt eine humoristische Kombination aus Jonglieren und akrobatischen Einlagen.
B
Cirque Bouffon

Cirque Bouffon / Boul

Bei "Bubble on the Water" sahen wir vor zwei Jahren in Herrenhausen einen Kobold in einer Riesenblase schwimmend auf dem Wasser der Großen Fontäne. Jetzt ist das neue Programm von Cirque Buffon fertig: "Angell". Die Show orientiert sich am Thema Engel gefangen in einer Parallelwelt zwischen Himmel und Hölle. Hochklassige Artistik, phantastische Kostüme und traumhafte Musik im bekannten Stil beider Artistentheater versprechen den Zuschauern ein Erlebnis der ganz besonderen Art.
B
Cuba The Show Cuba The Show Carlos Sanches und Melanie Brunner kombinieren Musik, Tanz und Comedy perfekt zu einer hochklassigen Entertainment-Reise aus Salsa, Flamenco, Ballet, Live-Musik, origineller Comedy und vielen Überraschungen.
B
Frans Custers Frans Custers alias "Frans der Clown" Der kleine Frans gehört zum kleinen Fest wie die Sonne zum Sommer. Mit Hosenträgern und Fliege, bepackt mit einem großen Koffer, wandert er durch den Garten. Das Publikum liebt ihn für seine stille und charmante Art.
W
Gabor Vosteen Gabor Vosteen Poetisch, fein und äußerst humorvoll. Durch eine einzigartige Verschmelzung von virtuoser Musik und visueller Comedy entsteht eine ganz besondere Show. Völlig ohne Worte und nur mit einer kleinen Blockflöte entführt der Musikclown mit der explodierten Frisursein Publikum in eine magische Welt... Visual MusiComedy.
B
Ganzenfanfare
(Homepage)
Mit Trommelgeräuschen, Gepfiff, Geschnatter und anderen musikalischen Klängen, ziehen sie vom Dorf bis in die Stadt. Die Gänsekapelle ist eine einzigartige Kombination zwischen Mensch, Tier und Musik basierend auf einer uralten Tradition des Gänsehütens.
W
Herr Fröhlich Herr Fröhlich Es gibt noch den Musikclown, der aus allem wunderbare Töne zaubern kann. Herr Fröhlich jedenfalls macht aus allem Musik. Natürlich ist ein Schirm eine Geige, eignet sich ein Notenständer als Posaune und wen wundert es da, daß selbst eine Mülltonne in Wirklichkeit ein verwunschenes Cello ist und „Freude schöner Götterfunken“ anstimmt.
B
Hinz und Kunz Hinz und Kunz Der eine sprüht vor guter Laune, der andere hat das Temperament von Toastbrot. Hinz will Applaus, Kunz will nach Haus. Die beiden passen nicht zusammen – aber sie gehören zusammen und liefern sich einen musikalischen Schlagabtausch, wie er unterhaltsamer nicht sein könnte.
B
Jochen der Elefant Jochen der Elefant Jochen ist gesprächig, interessiert, kinderlieb und sehr charmant. Auf seinem Fahrrad ist der kleine Elefant im Park unterwegs und verwickelt so manchen Besucher ins Gespräch.
W
Kain & Aber Jens Ohle und Klaus Lang in diesem Jahr zusammen auf der selben Bühne. Sie zeigen Akrobatik und Comedy in ihrem Programm "Warten auf Niveau"
B
TPZ Kinderzirkus vom TPZ Der Kinder- und Jugendzirkus des TPZ präsentiert seine neue Produktion 'Betreten auf eigene Gefahr'. Ein Programm voller Artistik, Dynamik und Lebensfreude.
B
Los 2 Play Los 2 play Wahrscheinlich haben Sie schon unglaubliche Sprünge gesehen, ebenso beeindruckende Akrobatik und unmögliche Balancen. Aber noch nie haben Sie so professionelle Stürze erlebt. Los 2 Play feiern ihr Comeback und schreiben ein neues und aufregendes Kapital der Zirkusgeschichte. Gerettet aus der Vergangenheit, vier... besser gesagt drei, technisch hervorragende Akrobaten präsentieren eine humorvolle und energiegeladene Show.
B
Altrego Marionetten-Theater Altrego
(früher ´´Holznasen´´)
Ein besonders poetisches und hoch kunstfertiges Marionettentheater mit ungewöhnlich großen, hölzernen Marionetten. Dieses Jahr mit Mo auf dem Motorrad und seinen zwei Bodygards als Walkact.
W
Merkel und Vannix Merkel & Vannix
"Jøttnjøl"
Von wo Jøttnjøl kommen, weiß niemand und wohin sie gehen, weiß man auch nicht, aber nun sind sie hier. Ihre Neugier ist unermesslich, ihre Sammelleidenschaft auch. Sie raffen die Düfte und Farben der Welt zusammen und interessieren sich für alles, was Sie bei sich tragen oder zurücklassen. Auf der Suche nach den ganz persönlichen Schätzen unserer Zeit: eine getrocknete Blume, ein schöner Stein, kleine Kostbarkeiten, für die in unserer Welt kein Platz mehr ist.
W
Owen Lean Owen Lean Strassenzauberer mit Zauberdiplom. Ganz nah am Publikum verblüfft Owen Lean die Zuschauer mit seiner Zauberei.
B
Pete the Beat Pete the Beat mit
Hanno Siepmann
Zweimännerprojekt: Peter Wehrmann von Art of Mouth bzw. Triolenkompott in diesem Jahr zusammen mit Hanno Siepmann als BeatBox-Kabarett unterwegs. Eine rasante Castingshow im Kleinformat.
B
Price and McCoy Price and McCoy Wenn “Price and McCoy” auftreten, sind die Zuschauer gleichermaßen amüsiert wie beeindruckt. Die beiden australischen "Knockabout Acrobats" glänzen durch eine auf  höchstem Niveau angelegte Akrobatik mit einem außerordentlichen Schuss Komik. Die Darbietung ist in ihrer Art weltweit einzigartig und kombiniert Hand- auf Hand Akrobatik, Wurfakrobatik und Kontorsion mit einzigartiger Slapstick Comedy. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken! Auf der Facebook-Seite der beiden 'Känguruhs aus Downunder' finden Sie eine Anzahl von Videos, die ihr Können zeigen.
B
Rob Torres Rob Torres Einfach zum Schreien komisch ist der amerikanische Komiker Rob Torres der direkt von seinem Engagement im Big Apple Circus in New York kommt. Er kommt praktisch ohne Worte aus - oder jedenfalls mit ein wenig Gemurmel, das überall verstanden wird. Wie er versucht, mit dem Kopf einen zugeworfenen Hut zu fangen, wie er die Tischdecke unter dem Geschirr wegziehen will, wie er sich an einer Becherjonglage versucht – alle diese kleinen Szenen verwandelt er mit umwerfender Mimik in urkomische Kabinettstückchen.
B
Rosemie Rosemie Warth Die ausgebildete Tänzerin und leidenschaftliche Sängerin hat eine Kunstfgur der ganz besonderen Art erschaffen. Als herrlich verklemmte Schwäbin präsentiert sie dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre „wahren Talente“. Mit brillianter Leichtigkeit stellt sie ihre Fähigkeiten unter Beweis: Sie tanzt, spielt Tuba und Alphorn, und wenn's passt, dann wird sie noch zur Akrobatin. Mit ihrer Mischung aus Begriffsstutzigkeit und schlauer Selbstironie führt sie uns liebevoll zu unseren menschlichen Missgeschicken. Ein Fallbeispiel an Witz, handwerklicher Präzision und Originalität.
B
Roy Tukkers Roy Tukkers Lügenbaron: Karl Friedrich von Münchhausen kehrt in einer neuen Lügengeschichte zurück, immer noch überzeugt, daß seine Geschichten die Wahrheit erzählen. Auf einzigartige Weise fügen sich Bilder, Bewegung und Effekte zu kreativen Slapsticks zusammen. Das Zusammenspiel der drei Akteure lässt Szenen entstehen, die die Fantasie beflügeln.
B
Kleines Fest Sewing Cycle Company Mariken Biegman und Sacha Wendt aus den Niederlanden verwandeln Ihre Kleidungsstücke vor Ihren Augen in Unikate - wenn Sie es zulassen. Sie haben Hollandrad betriebene, antike Nähmaschienen dabei, mit denen sie die Applikationen aus ihren mitgebrachten Stoffstückchen an Ihren Kleidungsstücken befestigen.
B
Mabò-Band Stef Vetters Der Drache: Ein Walk-Act, der die Fantasie beflügelt und das Publikum in eine Märchenwelt entführt. Der Drache ist mindestens so neugierig wie die Zuschauer. Kaum hält der Karren, auf dem er es sich gemütlich gemacht hat, schon erhebt sich die Kreatur und speit Feuer. Großartiges Figurentheater!
W
Stenzel und Kivitz Tenor Stenzel und Herr Kivitz Sie sind sich einig: Sie konzertieren absurd, theatralisch und äußerst raffiniert. Die Herren scheuen keine Improvisationen und zeigen in ihrem „Fast Concert“, dass klassische Musik und Humor wunderbar zusammen passen.
B
Theater Linie Sieben Theater Linie Sieben
"Die Lottchen"
Das Markenzeichen von Theater Linie sieben sind die facettenreichen Charaktere und ihr hohes Improvisationsvermögen. Die Figuren sind mit großer Menschlichkeit ausgestattet und haben einen sehr direkten Kontakt zum Publikum. Ihr Spiel ist visuell, clownesk, naiv und absurd.
W
Theater Pikante Theater Pikante Im letzten Jahr noch als schrullige, einsame Waldameisen unterwegs, stellen sie uns in dieser Saison ihr neues Programm: Die Gartenzwerge vor.
W
Thomas Nicolai Thomas Nicolai Thomas Nicolai spielt in diesem Programm seine schwierigste Rolle: Er spielt... sich selbst ! Er lässt seine Kindheit in der DDR Revue passieren und zitiert dabei auf seine gekonnt komische Art die gesamte Filmgeschichte.
B
B = Bühne, W = Walk-Act


Ab ca. 22.20 Uhr fanden die Verabschiedung und das Feuerwerk statt.




© www.Kleines-Fest.de - Andreas Küster / Dennis Menzel
Inoffizielle Homepage für "Kleines Fest im Großen Garten" Hannover/Herrenhausen,
"Kleines Fest im Großen Park" Ludwigslust und Clemenswerth, "Kleines Fest im Großen KurPark" Bad Pyrmont