Seite 1 von 1

Kleines Fest am 22.07.2010

Verfasst: 22.07.2010, 20:41
von Gast
Heute spielte das Wetter leider nicht so mit. Beim anfänglichen Picknick, war davon noch nicht so viel zu merken. Unbeeindruckt haben es die Gäste und Künstler dennoch genossen - schön!

Beim eigentlichen Beginn der Veranstaltung fing es dann aber leider an, stärker zu regnen. Darauf vorbereitet, dass vielleicht nicht alle Darbietungen gezeigt werden können, gingen die Leute los, so auch wir. Die ersten beiden Veranstaltungen ("Der Korb der Pandora" u. "Jens Ohle") haben uns richtig Spaß gemacht, und die Künstler haben trotz der Umstände alles gegeben - Respekt!!!

Dann wurde es aber leider weniger lustig. Absolut enttäuschend waren dagegen die "Stars" (Hans Klok und Desimo). Erster ... genau zum geplanten Beginn der Show ein "Helferlein" auf die Bühne, der etwas ... die Absage formulierte. Eine persönliche Absage wäre hier wohl angemessen und nicht zuviel verlangt gewesen. Schön wäre es ebenfalls gewesen, wenn diese Ansage 5 Minuten vorher gekommen wäre. Dann hätte das Publikum noch die Chance gehabt auszuweichen - nun gut.

Den absoluten "Knaller" hat dann allerdings Desimo gebracht. Was uns gerade dazu einfällt ist "absolut unprofessionell", "kindisch", "beleidigt, wie der 7-jährige, der er meinte einmal gewesen zu sein" (und wohl auch noch ist), als er abprubt (nach ca. 10 Minuten), nach einem missglücktem Animationsversuch, seinen Auftritt abbrach - unglaublich!!! Er zog sich ohne weitere Worte die Jacke an und verschwand. Alle sahen sich ungläubig an und konnten es nicht fassen.

Für den Regen kann niemand etwas. Aber so ein Abgang und Auftritt der "Stars" braucht kein Mensch! Respekt all denjenigen, Künstlern und Gästen, die noch bemüht waren, die Veranstaltung mit Einsatz, Freude und Humor zu beenden.

Gruß Betti und Rainer

Re: Kleines Fest am 22.07.2010

Verfasst: 23.07.2010, 02:03
von Desimo
Hallo liebe Zuschauer.
viellicht ist es unprofessionell, auf so eine Mail überhaupt zu antworten.
Aber: Ich finde es sehr schade, dass ihr ihr mein Bemühen gegen das Wetter nicht wahrgenommen habt. Ich bin an diesem Abend - trotz des Regens - aufgetreten. Und habe gehofft, dass das Publikum trotz der schwierigen Umstände Spaß hat. Und das Engagement unterstützt. Immerhin - etwa die Hälfte der Zeit hat es auch gut geklappt. Aber dann kam der entscheidende Punkt: ein Mitspieler aus dem Publikum auf der Bühne wurde benötigt. Kein Problem beim "Kleinen Fest" - bei Sonnenschein.
Aber bei Regen in dieser meiner zweiten Schiene: Soweit wie ein Bühnenmensch wollte dann doch niemand gehen. "Ich auch in den Regen auf der Bühne?! Nee, nee, ich will einfach so bespaßt werden... Auch wenn auch den anderen Bühnen nichts läuft - mach du mal..." .
Allein: Ohne Zuschauer geht die Nummer schlicht nicht. Und wenn trotz mehrerer freundlicher Versuche kein Zuschauer unterstützen will - ok. Das passiert zwar selten, kann aber mal sein - und ich kann und will niemanden zwingen.
Im Extremfall Dauerregen ist die Show dann eben vorbei. Auch wenn ich gerne weiter gespielt hätte.
Schade, dass ihr euch nicht einfach selbst angeboten habt, mitzumachen - wäre ein glaubwürdigeres Engagement gewesen, als jetzt beleidigt eine Mecker-Mail zu schreiben.
Für mich war es auf der Bühne jedenfalls ein sehr enttäuschender Moment. Die Mail zudem verletzend.

Aber alle Shows vorher waren sehr schön :-) - auch die eine im Regen eine Stunde vorher am besagten Tag.

Gruß & so

Desimo

Re: Kleines Fest am 22.07.2010

Verfasst: 23.07.2010, 14:41
von Else Kling
Liebe Betti, lieber Rainer!

wie seit ihr denn drauf, alle Künstler haben sich Mühe gegeben und es zumindest versucht, wir wurden vom Veranstalter immer auf dem laufenden gehalten und wenns regnet nunja, der Natur hats gut getan.

wir haben ALLe unser Eintrittsgeld wieder bekommen, b.z.w. konnten unsere Karten in wesentlich besser gelegende Wochenendtage umtauschen

PFUI ich schäme mich für EUCH fremd!

@ Desimo, klasse das du auf so einen Mist geantwortet hast, mach bitte weiter so und lebe deine Gefühle, ich werde dich heute abend auf alle Fälle bewundern, egal ob es wieder regnet...

@Sascha... WOW danke für die kleine Zusatzvorstellung an die " Mädels" du bist ein Profi und wir haben beschlossen ab sofort deine treuen Fans zu sein!

Regen hin oder her, wir hatten Spaß

ich freue mich sehr auf meine heutige Wiederholung
beste Grüße
Else