Programm Evenburg 2014

Folgende Künstler waren u.a. dabei: (alle Angaben ohne Gewähr!)    
Art Tremondo "Käferalarm" - Ein Schwarm von langbeinigen Insekten und Käfern erobert die Wiesen des königlichen Parks und sorgt mit viel Dynamik und Charme für Spaß und Unterhaltung.
- Der „Glückskäfer“, knallig bunt und immer auf der Suche nach Kontakt zu Menschenvolk, mit dem er auf seine drollige Art gern Freundschaft schließen möchte.
- „Ssssibell“ die Wasserlibelle, anmutig-skurril surrt sie durch die Lüfte und versetzt alle mit ihrer bizarren Gangart in Lachen und Staunen.
- „Mantis“ die Gottesanbeterin, alienhaft stakst sie umher. Zu ihrer vollen Größe aufgerichtet imponiert sie mächtig und ist doch ganz lieb.
Und wenn man die drei füttert, wird man sie nie wieder los...
W
Barto
Bart van Dyck
Ein Mann – ein Clown, ein berührender Pantomime, ein außergewöhnlicher Schlangenmensch und ein fantastischer Akrobat. Sein Leben ist die Welt der Manege und des Varietés. Er war schon mit jedem bedeutenden internationalen Zirkus unterwegs und begeistert sein Publikum überall auf der Welt. Das Publikum wird über sein enormes Können staunen, über seine liebenswerte Unbeholfenheit lachen und gefangen sein von diesem brillanten Künstler. B
Basso Doble "Afaire Royale" - eine Königin und ihr kleiner, dicker Ritter Eine Königin hat es nicht leicht, vor allem wenn sie bei ihrer täglichen Promenade eine lange Schleppe zu tragen hat. Doch zum Glück ist ihr mutiger und mit Körperumfang reich gesegnete kleiner Ritter stets zur Stelle - wenn auch meistens an der falschen…Mit beherztem Einsatz beschützt er seine Herrin und sorgt mit Witz, Gesang und Akkordeon für ihre gute Laune. Dabei kommt es zu einigen Verwicklungen mit dem Volk, wobei die Schleppe wie auch die liebevoll-komische Beziehung der beiden immer wieder vor eine Zerreißprobe gestellt wird - und natürlich gibt es jedes Mal ein Happy End! W
Bert Rex Magie auf die harte Tour” - Mit Charme und Witz und leichter Hand zauBert der Conférencier das Band, das eine Show zusammenhält. Erzeugt das heit´re Fluidum, das Fäden spannt vom Publikum zu Künstlern auf der Bretter-Welt. Er moderiert und präsentiert, improvisiert und amüsiert, "hypnotisiert" und fabuliert, zu einem Zweck: Dass es gefällt !
B
Cia. La Tal Cia La Tal Cia. La Tal zeigt dieses Jahr mit „The incredible Box“ - eine charmante Zeitreise in die (Bühnen-)Unterhaltungswelt des 19. Jahrunderts.   (mehr ...)
B
Cirq'ulation Locale Cirq'ulation Locale In dem Programm “Second Life” der fünf tollen Jungs aus Belgien werden Trampolinspringen und Jonglieren auf spektakuläre Art und Weise verbunden. Zum ersten Mal wird in Europa Trampolin springen mit Kegel jonglieren, Diabolo und Gruppenakrobatik kombiniert. Richtig spektakulär wird dieses Programm aber erst durch die Mauer, die hinter dem Trampolin aufgebaut wird...  (mehr ...) B
DJuggledy Diaboloshow: Er ist Performer, Entertainer, Jongleur und Showman mit großer internationaler Erfahrung. Eine energiegeladene Show voll mitreißender Musik, Witz und artistischem Können mit originellen Tricks und verblüffenden Ideen - und die Diabolos fliegen über 30 Meter hoch. B
Frans Custers Frans Custers
"Frans der Clown"
Lederhose, weißes Hemd, Fliege und Hut, Koffer in der Hand. Er bewegt er sich vorsichtig, schüchtern, geht seinen eigenen Weg und erlebt sehr viel… Der kleine Clown glänzt durch seine Ruhe. Schweigsam tritt er seinem Publikum ertgegen, beobachtet es und schaut, schaut und schaut. Die Initiative scheint beim Publikum zu liegen. Jemand gibt ihm etwas Süßes, etwas zu trinken oder sagt liebe Dinge zu ihm. Oder schaut ihn nur an. Manchmal kann man nicht genug kriegen von seinem Blick. So stark wie Eisen und gleichzeitig so zerbrechlig wie Glas.
W
Harold Hugenholtz "Harolds Digital-Karikaturen-Show" B
Heinrich del Core "Alles halb so wild" - Heinrich Del Core, gelernter Zahntechniker, verdankt seine herausragende Bühnenpräsenz seinem italienischen Vater und seiner schwäbischen Mutter. Er bezeichnet sich selbst als halben Restitaliener. Der Teil-Südländer erkennt, dank seiner außergewöhnlichen Beobachtungsgabe, die Komik im alltäglichen Leben und versteht es diese gekonnt und, wenn nötig überspitzt, dem Publikum zu präsentieren. Ob Urlaub, Alltag oder Zahnarztbesuch, er trifft den Nerv des Publikums genau. B
Heinz Gröning Heinz Gröning

"Nr. Heinz Hits" - Scheißdrauf - eigentlich bin ich Liedermacher. Elvis Presley ist der King of Rock’n Roll, Michael Jackson der King of Pop und Heinz Gröning ist der King of Comedy Liedermaching mit Gitarre ohne Verstärkung. Und obendrauf gibt es einen Einblick in die musikalische Entwicklung des unglaublichen Heinz mit sehr komischen musikalischen Experimenten aus seiner Frühzeit...  (mehr ...)

B
Italento "Bella Musica" - Ein alternder Clown reist durch die Welt und hält an den schönsten Plätzen. Er hat sein Haus dabei, gezogen von einem alten kleinen Ford. An der Küchenwand hängt das Foto seiner Geliebten. Er träumt von ihr, während er auf seiner Drehorgel spielt. Da erscheint sie plötzlich. Eine Szene wie aus einem Fellini-Film… B
Jeanet Willems Jeanette Silhouette Als Jeanette Silhouette schneidet die äußerst sympatische Jeanet Willems Scherenschnitte. Und zwar Haargenau...  (mehr ...) B
Kelvin Kalvus Der faszinierende Anblick der Kugeln, die elegant und scheinbar schwerelos über seinen Körper gleiten, bieten den Anblick einer harmonischen Symbiose zwischen dem Künstler und seinen gläsernen Kugeln - eine unio mystica, die Sie so kein weiteres Mal sehen werden. Zwischen den einzelnen Kunststücken, die sich immer wieder selber übertreffen, mischen sich hierbei mystische Klänge, welche tiefe Spiritualität verleihen und diesem Wunderwerk aus Balance und Bewegung einen einzigartig weben. B
Matthias Brodowy Matthias Brodowy In seinem Programm "Kopfsalat-Chaoskabarett" offenbart Matthias Brodowy sein wahres Gesicht: Er ist ein hoffnungsloser Chaot! Aber ist das nicht in unseren durchgestylten, synchronisierten und vercloudeten Zeiten fast schon wieder eine Tugend? Schließlich bringt nur das Chaos im Kopf tanzende Sterne hervor, wenn man Nietzsche Glauben schenkt. Im übrigen ist doch der Reset-Knopf der wichtigste Druckpunkt unseres Daseins geworden, denn mit ihm gelangen wir nach jedem Absturz immer wieder zurück auf Null.  (mehr ...)
B
Shalton Companie Michael Shalton Dieses Jahr ist das grandiose Ensemble als Frösche im Kurpark unterwegs. Mit großen Hüpfern suchen sie ihren Weg und den Kontakt und Dialog mit dem Publikum, denn den lieben sie...
W
Mr. Dyvinetz "Vari - Cyr Rad Akrobatik". Mit kompletter Kontrolle ueber den Ring saust Mr. Dyvinetz durch sein 360 Grad Universum, wobei er akrobatische Figuren und taenzerische Bewegungen zum Besten gibt. Das Spiel mit der Schwierigkeit von Balance und visueller Ausdruckskraft kombiniert er mit Professionalitaet welches eine ungewoehnliche, neue aber auch emotionale Show hervorbringt. B
Pantao "Undine & Uräus" - Undine ist eine geheimnisvolle Schönheit, mächtig und anziehend wie ihr Element. Kostbare Korallenbänke, wirbelnde Tropfen und Strudel fließen durch ihr Antlitz. Meerschaumhaar spritzt im wirbelnden Tanz der Wellenfahnen... kraftvoll mit mächtigen Fahnen zieht Uräus heran wie Wind auf Wogen und erschafft einen weiten, blauen Raum. Wenn er mit Undine im Pas de deux der Wellen organisch zusammenfliesst, entsteht ein Rauschen und Klingen, ein rhythmisches Auf- und Ab, einer aufregenden Betrachtung des Meeres gleich. W
Paul Ponce

Paul Ponce

Paul Ponce stammt aus einer Künstlerfamilie und hat sich bereits im Alter von sieben Jahren der Jonglage verschieben. Er hatte schon als Kind weltweit Auftritte in verschiedenen Shows, Theatern und im Fernsehen. Der hochbegabte Argentinier hat mit seinem Können eine neue Generation des Jonglierens aus der Taufe gehoben. Seine atemberaubend schnellen Bewegungsabläufe mit Hüten, Keulen oder Bällen jeder Größenordnung haben sogar schon die Queen Of England fasziniert...  (mehr ...)
B
Roy Tukkers Roy Tukkers
(tukkersconnexion)
"Go Solo". Go’s Herzenswunsch ist es, jederzeit für ein großartiges Publikum zu spielen und es begeistern zu können. Deswegen reist sie mit Truck und Trailer durch die Welt, um immer ihre eigene Bühne dabei zu haben. Mit ihren überraschenden Tricks und wunderbaren Improvisationen wickelt sie ihr Publikum um den Finger…
B
Scharniertheater Scharniertheater "Frieda, Vera & Fred" - Sie sind das "Hinge-Power-Trio". Sie lassen sich bei ihrem täglichen Sport in den Herrenhäuser Gärten auch vom Kleinen Fest nicht abschrecken. Über Stock und Stein stolzieren die selbsternannten Extremsportler und lassen sich dabei nicht so einfach aufhalten. Wer es dennoch schafft, muß sich auf ein straffes Trainingsprogramm gefasst machen. Ein Walking-Act im wahrsten Sinne des Wortes. Hinge (engl.) = Scharnier.
W
Kleines Fest Sewing Cycle Company Mariken Biegman und Sacha Wendt aus den Niederlanden verwandeln Ihre Kleidungsstücke vor Ihren Augen in Unikate - wenn Sie es zulassen. Sie haben Hollandrad betriebene, antike Nähmaschienen dabei, mit denen sie die Applikationen aus ihren mitgebrachten Stoffstückchen an Ihren Kleidungsstücken befestigen.
B
Sid Bowfin
Adrian Garrat
Ein Geigenvirtuose, der die klassische Musik über alles liebt und das seinem Publikum gerne beweisen möchte. Doch es kommt ihm immer etwas dazwischen. Auf komödiantische und unnachahmlich witzige Art versucht er, die Musik und sein Publikum in den Griff zu bekommen. Großbritanniens verrücktester Geiger vereint hochmusikalisches Können mit ausgelassenem Humor. B
Teatrapo Francisco und Sophia trafen sich an einem regnerischen Nachmittag in Santiago de Chile. Es war Liebe auf den ersten Blick. Beide tanzen für ihr Leben gerne und nutzen dazu jede Gelegenheit. Sophia ist eine besondere Frau. Attraktiv, aber auch egozentrisch und provokativ. Sie liebt es zu flirten. Francisco betet sie an, ist aber die ganze Zeit damit beschäftigt, sie zu überzeugen nur ihn zu lieben. Die Zuschauer erleben einen herzzerreißenden Tanz mit einem außergewöhnlichen Wesen mit großem Mund und dunklen Augen. B
Teatro Pavana Teatro Pavana "Ballerinas" - Teatro Pavana ist ein professionelles Stelzentheater, das 1993 in Venedig gegründet wurde. Die Gruppe ist in Amsterdam und Venedig zu Hause und besteht aus Künstlern verschiedener Nationalitäten. Das Programm von Teatro Pavana zeichnet sich aus durch die vielfältigen theatralen Formen, die es miteinander verbindet: Stelzenläufer, Akrobaten, Musikanten und Tänzer spielen in Masken und Kostümen. Die phantasiereichen und farbenprächtigen Kostüme sind zu einem großen Teil durch die Comedia dell’arte und den Karneval von Venedig inspiriert. W
Trio Satchok Trio Satchok "Outch!".Ein großer Typ, ein kleinerer und eine attraktive Frau… Outch! Ist die Geschichte von drei ungleichen Charakteren in einer Zirkus-Show. Doch als die Show beginnt, scheint nichts so zu laufen, wie es soll… und die drei ungleichen Chararaktere leben ihre Unterschiedlichkeiten und Meinungsverschiedenheiten aus. Sie schubsen, ziehen, treten, springen, schmeißen sich gegenseitig durch die Gegend, fallen – und zeigen dabei ihre akrobatischen Fähigkeiten, um das Publikum zu begeistern.  (mehr ...) B
Witty Look Witty Look "Unicycle Circus Theater". Witty Look, zwei Ausnahme-Akrobaten auf dem Einrad, kommen mit ihrer energiereichen und witzigen Show aus Japan.  (mehr ...) B
Znizi & Evertjan "En Dehors" - Mit Perfektion und Eleganz bieten die beiden jungen Artisten ein eine grandiose Hand-auf-Hand Performance. Sie erzählen von menschlich Beziehungen, Sehnsüchten und Leidenschaften. Mit scheinbarer Leichtigkeit versetzen sie ihr Publikum in Staunen und lassen die Zuschauer ergriffen zurück. B
B = Bühne, W = Walk-Act


Ab ca. 22.00 Uhr finden die Verabschiedung und das Feuerwerk statt.




© www.Kleines-Fest.de - Andreas Küster / Dennis Menzel
Inoffizielle Homepage für "Kleines Fest im Großen Garten" Hannover/Herrenhausen,
"Kleines Fest im Großen Park" Ludwigslust | Clemenswerth | Leer, "Kleines Fest im Großen KurPark" Bad Pyrmont