Programm Evenburg 2012

Folgende Künstler waren da:
(alle Angaben ohne Gewähr!)    
Eis Ali Ali Genc
"Eis Ali"
Er verschenkt Eis! Aber wer denkt, es sei leicht, bei ihm an sein Dessert zu kommen, der irrt. Bevor man das Eis in den Händen hält, muss man ganz schön schwitzen, lachen, wird verblüfft und an der Nase herum geführt.
B
Aktionstheater Freier Vogel Aktionstheater Freier Vogel Im ersten Augenblick glaubt man, man hätte eine Erscheinung, die Vision einer sprechenden, infantilen Buttercremetorte. Doch in Wahrheit handelt es sich um Ihre Majestät "Prinzessin von Barocko". Zweihundert lange Jahre hat Ihre Hoheit dornröschengleich im Verborgenen geschlummert. Von "verwerflichen" Errungenschaften unserer Zeit, wie z.B. Demokratie, Frauen in Hosen etc. hat Ihre Hoheit niemals etwas vernommen. Die Vergangenheit prallt auf die Gegenwart, die groteske Audienz nimmt ihren Lauf.  (mehr ...)
W
Lady Amila
(Homepage)
Sie ist die First Lady in der Magierwelt und stellt die Männerdomäne gehörig auf den Kopf. Bei ihren weltweiten Auftritten zeigt sie, wie sie mit einer faszinierenden Leichtigkeit ihr Publikum um den Finger wickeln kann. Bereits in jungen Jahren entdeckte sie ihre Liebe zur Magie und ist heute eine der wenigen Frauen weltweit, die mit Großillusionen und Mentalmagie das Publikum in Europa, Asien und Amerika begeistert. Charmant, frech und sexy präsentiert Amila niveauvolle und charmante Unterhaltung vor anspruchsvollem Publikum. Sie kennt die Gedanken ihrer Zuschauer und verdreht ihnen den Kopf.
B
Andrea Bongers Andrea Bongers & Katie Freudenschuss "Schuh Mädchen Report". Jede Frau ist scharf drauf. Schuhe sagen wer wir sind und wer wir sein wollen. Schuhe lügen nicht. In der ultimativen Schuhshow rund um das heißeste Objekt weiblicher Begierde schlüpft Andrea Bongers in verschiedene Paare Schuhe und entsprechende Charaktere. Geschichten und Songs aus dem Leben rund um den Schuh und weit darüber hinaus. Eine pralle und vergnügliche musikalische Show mit zwei hinreißenden Ladies die durch enormer Präsenz begeistern. (Foto: Harald Hoffmann)  (mehr ...)
B
kein bild Andy Gebhard Zusammen mit Yana Kühtze und dem Programm "Emotion" als Ersatz für Comic Trust eingesprungen: Bauchreden, Stepptanz, Gesang, Jonglage und jede Menge zu lachen.
B
Art Tremondo Art Tremondo "Das Gartenvölkchen" ... ...von Elfen, Kobolden und anderen Winzlingen. Ihr Zuhause ist der verwunschene Elfengarten. Von dort sind sie aufgebrochen, um sich auf die Reise „Einmal um die ganze Welt“ zu machen. Kobolde, Elfen, Feen, Zwerge & Gnome reisen zusammen an Orte, deren Schönheit sie bewundern, an denen sie von den Gebräuchen der Menschen lernen können oder sich einfach nur Spaß und Abenteuer erhoffen.  (mehr ...)
W
BasseO
(Homepage)
BasseO vereinigt Akrobatik und Eleganz, Musik und Sinnlichkeit. Ein magischer Tanz zwischen einem Ring und einem Kontrabass. Während die Akrobatin Nataliya Nebrat mit nur einem Ring und ihrer einzigartigen Darbietung einen magischen Raum erschafft, begleitet sie ihr kongenialer Partner Sergej Sweschinski dazu auf dem Kontrabass.
B
Betty Brawn Betty Brawn Die stärkste Dame der Welt. Sie zerreißt Bücher und verbiegt Metall: Die stärkste Dame der Welt lässt ihr Publikum lachen und staunen. So manches Kunststück muss man gesehen haben, bevor man daran glauben kann.  (mehr ...)
B
Cia Sebas Cia Sebas
(Homepage)
Eine Hütte voller merkwürdiger Dinge: das ist die phantastische, unbeschwerte und überraschende Welt eines ganz besonderen Lebenskünstlers. "Acorde" ist ein kleines Stück Objekttheater, in dem es viel zu entdecken gibt: Elektroschrott, Sperrmüll, Antikes - was andere wegwerfen, wird gesammelt. Ein verschrobener Hausmeister führt uns durch sein kleines Paradies, das er liebevoll und mit großem Erfindungsreichtum ausgestattet hat, und zeigt stolz die Kleinigkeiten, die das kleine Haus zu etwas ganz Besonderem machen. Alles ist da: fließend Wasser, Musik, Strand und Palmen. Was braucht der Mensch mehr zum Glück ?
B
Cie Étincelle
(Homepage)
Dieses neugierige, junge Paar ist in seiner eigenen imaginären Welt unterwegs. Mit dabei sind die überschäumende Fantasie der jungen Frau und die schöpferische Kreativität des jungen Mannes. Gemeinsam erfinden sie absurde Fortbewegungsmöglichkeiten und außergewöhliche, witzige Wege um zu ihren stets in weiter Ferne liegenden Zielen zu gelangen.
B
Christian Korten Christian Korten Er ist ein Komödiant, Kabarettist, aber vor allem Stimmenimitator. Keine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens ist vor Ihm sicher. Lassen Sie sich überraschen, was sich z.B. Boris Becker, Franz Beckenbauer, die Bundeskanzlerin, Horst Schlämmer oder auch Heinz Erhardt zu sagen haben.  (mehr ...)
B
Detlef Wutschik Detlef Wutschik "Werner Momsen" ist Rentner, seit 40 Jahren mehr oder weniger glücklich verheiratet, 2 Kinder. Er ist gesellig, geht gerne unter Leute und hat keinerlei Berührungsängste. Ausgestattet mit einem beachtlichen Halbwissen hat er zu allem was zu sagen und tut das auch. Seine Meinung sagt er gerne offen heraus. Und zwar unverblümt, denn ihm steht der Intellekt nicht im Wege.
B
Duo Blind Date
(Homepage)
Konstantin und Svetlana Dementiev haben in Rußland die harte Zirkusschule absolviert, die am Ende eine perfekte Artistik garantiert. Sie sind ein Künstlerpaar mit vielen Ideen und einem leisen, feinen Humor. So entstehen immer wieder neue Variationen des uralten Themas: Mann sucht Frau - und sei es bei einem Blind Date...
B
Coexistence Acrobats

Coexistence Acrobats

Die Coexistence Acrobats bestehen aus Zora Nikodemova und Michel Lindner. Als Akrobaten performen sie Zirkusstücke für Galas, Varietés und Streetshows, für Jung und Alt. (Foto: Laurens Jan Ten Kate)  (mehr ...)
B
Duo Gi-Jo Duo Gi-Jo Ein Yeti in Begleitung... Der legendäre Schneemensch aus dem Himalaja kommt mit seiner Freundin aus dem Neandertal das Kleine Fest besuchen. Drei Meter groß, sehr haarig, aber überraschend sanft und freundlich.
W
Frans Custers Frans Custers
"Frans der Clown"
Lederhose, weißes Hemd, Fliege und Hut, Koffer in der Hand. Er bewegt er sich vorsichtig, schüchtern, geht seinen eigenen Weg und erlebt sehr viel… Der kleine Clown glänzt durch seine Ruhe. Schweigsam tritt er seinem Publikum ertgegen, beobachtet es und schaut, schaut und schaut. Die Initiative scheint beim Publikum zu liegen. Jemand gibt ihm etwas Süßes, etwas zu trinken oder sagt liebe Dinge zu ihm. Oder schaut ihn nur an. Manchmal kann man nicht genug kriegen von seinem Blick. So stark wie Eisen und gleichzeitig so zerbrechlig wie Glas.
W
Heinz der Zauberer Heinz der Zauberer Herzerfrischende Komik kombiniert mit verblüffender Zauberei sind das, was Heinz dem Zauberer zum wahren Schelm unter den Magiern macht. Weiße Kaninchen gibt es bei ihm nicht zu sehen, dafür aber ein ungewöhnliches und verblüffendes Zauberspektakel mit explosiver Comedy, frechem Entertainment und originellen Utensilien.  (mehr ...)
B
Herr Fröhlich Herr Fröhlich Es gibt noch den Musikclown, der aus allem wunderbare Töne zaubern kann. Herr Fröhlich jedenfalls macht aus allem Musik. Natürlich ist ein Schirm eine Geige, eignet sich ein Notenständer als Posaune und wen wundert es da, daß selbst eine Mülltonne in Wirklichkeit ein verwunschenes Cello ist und „Freude schöner Götterfunken“ anstimmt.
B
Jeff Hess Jeff Hess Schlechter Geschmack, Comedy und Entertainement made in New York. Das bringt Publikums-Liebling Jeff Hess gekonnt auf die Bühne.
B
Jens Ohle Jens Ohle Jens Ohle bietet eine artistische Animationsshow auf und über der Gürtellinie. Der Meister der achtsprossigen Artistenleiter agiert auf nicht nur technisch hohem Niveau mit, unter und im Publikum. Jonglage in den unmöglichsten Positionen, auf wirklich hohem Hochrad, mit wirklich kleiner Besetzung: nur ein Mann und fünf Bälle. So mancher Russe trainiert dafür sein ganzes Leben. Egal, der Mann mit der größten Schnauze nördlich des Rheins sorgt auf jeden Fall für die beste Unterhaltung, die Menschen zuzumuten ist.
B
KoeLala
(Homepage)
Holländischer Kuh-Act...
W
Minusmal

Minusmal

"Simply Clara", die großartige Clownin an 22 Fäden, möchte nichts anderes als Rollschuh fahren. Sie liebt ihre roten Schuhe und ihr gelbes Sofa. Aber so einfach ist das nicht. Es gibt Verpflichtungen und so wartet ein Seil darauf, dass Clara auf ihm tanzt. Aber Clara will lieber mit ihren Rollschuhen über den Boden gleiten und dabei die Welt vergessen. Was also tun, um sie zu überzeugen? Sie können sie erleben – auf den Rollschuhen, auf dem Sofa, auf dem Seil.  (mehr ...)
B
Rosemie Rosemie Warth Die ausgebildete Tänzerin und leidenschaftliche Sängerin hat eine Kunstfgur der ganz besonderen Art erschaffen. Als herrlich verklemmte Schwäbin präsentiert sie dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre „wahren Talente“. Mit brillianter Leichtigkeit stellt sie ihre Fähigkeiten unter Beweis: Sie tanzt, spielt Tuba und Alphorn, und wenn's passt, dann wird sie noch zur Akrobatin. Mit ihrer Mischung aus Begriffsstutzigkeit und schlauer Selbstironie führt sie uns liebevoll zu unseren menschlichen Missgeschicken. Ein Fallbeispiel an Witz, handwerklicher Präzision und Originalität.
B
Roy Tukkers Roy Tukkers
(tukkersconnexion)
"Die Couch". Ein lebende Couch, oder ? Sitzmöbel, Sofa, Ruhebank -- Besucher nehmen Platz, um sich darauf auszuruhen und sich zu unterhalten. Doch die Lebende Couch mischt sich ein, sie beginnt zu flüstern, lenkt das Gespräch und versucht herauszufinden, ob die Couch-Gäste in Übereinstimmung miteinander sind. Die "Lebende Couch" wurde mehrfach beim World Statues Festival ausgezeichnet.
B
Sascha Korf Sascha Korf Der "Tausendsascha” ist der Hurrikan der Comedy, er kommt, wirbelt alles durcheinander und trifft jedes Mal den Nagel auf den Kopf. Seine Show ist eine rasante Mischung aus Stand-up und Impro-Comedy, auf Zuruf entwickelt er die unglaublichsten Geschichten. Er ist laut und leise, er ist schnell, schräg und locker.  (mehr ...)
B
Scharniertheater Scharniertheater 'Waltraut, Wilma, Berta und Bell-Mondo' - drei relativ rüstige Damen wollen sich auch einmal ohne ihre Gatten einen schönen Abend beim Kleinen Fest machen.
W
Sputniks Sputniks 'Tesch und Sissel': Falls plötzlich ein Tisch und ein Sessel auf Sie zulaufen, so sind Sie nicht, wie Sie vielleicht annehmen, in einen außergewöhnlichen Bewusstseinszustand verfallen, sondern auf die 'Sputniks' getroffen, die mit Ihren Programmen seit 20 Jahren die Lande verunsichern.
W
Stefan Zimmermann Bis zu acht Bälle fliegen in schönsten Mustern durch die Luft und schlagen auf einem Tisch oder auf zwei Snare-Trommeln einen fulminanten Rhythmus. Seine Partnerin an der Violine spielt ihn an oder fordert ihn frech zu weiteren Höchstleistungen heraus: mal schmachtend, mal feurig oder auch mit swingender Leichtigkeit, immer aber bestechend virtuos und mit ungebändigter Energie.
B
Tatoo Queen ...
B
Teatro Pavana Teatro Pavana "Colori" - Das Ensemble kommt aus Venedig und den Niederlanden. Die fledermausartigen Gestalten bewegen sich flatternd mit sehr Großen, farbenprächtigen Flügeln hoch über dem Publikum. Man sieht sie aber auch als Giraffen und Vögel durch den Garten wandeln.
W
TriolenKompott TriolenKompott TriolenKompott vereint drei kongeniale Musiker und Comedians zu einem fetzigen Musik-Beat-Comedy-Trio, das in seiner Mischung aus Stimmkunst, Entertainment und Comedy seinesgleichen sucht. Kenner der Kleinen Feste treffen auf drei bekannte Gesichter: Hanno Siepmann und Natascha Petz (bestens bekannt von Womedy) und Peter Stohl (The Art of Mouth, Harmony Central).
B
TraumTanzTheater TTT - Traum Tanz Theater Der Garten verwandelt sich in eine Märchenlandschaft. Aurora, Fortuna und Titania - Göttinen nehmen Gestalt an und bezaubern mit ihren Kostümen die Besucher des „Kleinen Festes“.
W
B = Bühne, W = Walk-Act


Ab ca. 22.00 Uhr fanden die Verabschiedung und das Feuerwerk statt.




© www.Kleines-Fest.de - Andreas Küster / Dennis Menzel
Inoffizielle Homepage für "Kleines Fest im Großen Garten" Hannover/Herrenhausen,
"Kleines Fest im großen Park" Ludwigslust und Clemenswerth, "Kleines Fest im großen Park" Bad Pyrmont