Programm Clemenswerth 2006

Folgende Künstler waren 2006 dabei:
 
Adrian Schwarzstein "The Bed" ist eine Comedy-Show aus Israel über einen sehr stolzen Mann in seinem fahrenden Bett. Wo immer er hinkommt, nimmt er das Publikum mit in eine Scheinwelt, stets begleitet von der Musik aus einem alten Radio.
B
Aktionstheater Freier Vogel Eine Prinzessin mit nahezu barockem Ausmaß flaniert im Park mit ihrem Begleiter. Dialogisierend und kommentierend unterwegs, stets das Publikum einbeziehend.
W
Antonina
Schminkkunst
Tierisches oder Phantastisches - Antonina zaubert mit Farbe und Pinsel und verwandelt die Gesichter des Publikums in Kunstwerke.
B
Art of Mouth Zwei Verrückte, ein Sound: Wie ein ganzes Orchester klingt es aus nur zwei Mündern - inoffizielle Halter des Weltrekordes im Dauermundtechno.
B
Basso Doble Zu einem Fest gehört Musik, aber dieser Kontrabass ist sehr ungewöhnlich, er lebt, er bewegt sich, er ist im Park unterwegs, kaum gebändigt von seinem „Spieler“.
W
Duo Catch Me Eine echt feurige Show um ein nagelneu historisches Leitermobil. Die Oberbranntmeisterin entpuppt sich als Showgirl und begeistert mit einer sensationellen Show am Trapez. Flugs geschwungene Feuerfackeln zeigt der Gerätewart, zudem eine atemberaubende Luftakrobatik an Tüchern!.
B
Christian Korten
Stimmenimitator
Er ist ein Komödiant, Kabarettist, aber vor allem Imitator. Keine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens ist vor Ihm sicher. Lassen Sie sich überraschen, was sich z.B. Boris Becker, Franz Beckenbauer, der Bundeskanzler, Joschka Fischer oder auch Herr Sielmann zu sagen haben.
B
Dr. Eisenbarth's Wanderbühne
Das Commedia del'Arte-Karussell aus der Schweiz und Ungarn. Ein kleines handgetriebenes altes Karussell - besetzt mit Puppen und natürlich auch freien Plätzen für die Gäste. Zwei Musiker mit Drehleier, Gitarre und Gesang unterhalten das Puplikum poetisch-nostalgisch, humorvoll-mitreißend.
B
Drachendame Lissy Mit lebhafter Energie und hübschen blauen Kuller-Augen ist „Lissy“ ein Walk-Act der besonderen Art. Neugierig wie ein kleines Kind überprüft Lissy alles auf Echtheit, spielt mit dem Publikum und steht dabei immer wieder im Mittelpunkt. Ihr Reiter hat es schwer, sie im Zaum zu halten!
W
Eure Mütter Eure Mütter laden zu einer Anarcho-Comedy-Show ein, die sich gewaschen hat - Die Publikumslieblinge der letzten Saison.
B
Extra Art Eine berauschende Mischung aus Clownerie, Akrobatik, Artistik, verblüffender Zauberei, beeindruckender Jonglage und vielem mehr, technisch brillant und zum Schieflachen komisch. Auf jeden Fall wird es extra artig und somit einzig artig.
B
Filou Fox Figurentheater: Kleine Köpfe, große Welten - Der Liederjahrmarkt.
B
Frans Custers alias "Frans der Clown" Der kleine Frans gehört zum kleinen Fest wie die Sonne zum Sommer. Mit Hosenträgern und Fliege, bepackt mit einem großen Koffer, wandert er durch den Garten. Das Publikum liebt ihn für seine stille und charmante Art.
W
Icarus Zwei Kängurus, ziemlich groß und ziemlich ungewöhnlich, direkt aus Australien, erobern den Schlosspark Clemenswerth.
W
Jens Ohle Eine Comedyshow im wahrsten Sinne des Wortes auf hohem Niveau: mit 6-sprossiger Leiter und auf dem zwei Meter hohen Einrad verbinden sich artistische Höhepunkte mit einer spektakulären Animationsshow, bei der kein Auge trocken bleibt...
B
Kinderzirkus Rastellino Der Kinder- und Jugendzirkus des TPZ präsentiert seine neue Produktion 'Betreten auf eigene Gefahr'. Ein Programm voller Artistik, Dynamik und Lebensfreude.
B
Lee Hayes Lee Hayes wird seine Zuschauer als „professional idiot“ mit seinem Programm aus Jonglage, Comedy und Akrobatik begeistern.
B
Magic Zick Zack Fernöstliche Märchen-Illusionen
B
Mangs Maskentheater Das Maskentheater ist ein Zauberspiel mit Verwandlungen. Ein Stelzenmensch und eine Marionette - nach Motiven aus 1001 Nacht - verwandeln sich in eine lebensgroße Marionette und eine Puppe - eine Tänzerin.
B
Married Men
nur die letzten beiden Vorstellungen.
Married Men widmet sich der Jonglage. Auf feine britische Art wird gentlemanlike jongliert, improvisiert und die Zuschauer werden mit typisch englischem Humor unterhalten.
B
Michael Shalton Dieses niederländisch-deutsche Ensemble bringt seine große Show „Circle of Life“ – eine fantasievolle Stelzen-Maskentheater-Effekt-Show, die in großen Bildern eine Fantasiegeschichte erzählt mit vielen besonderen Effekten.
B

Le Mime Daniel

Daniel entwickelte seine Vogel-Strauß-Parodie so gut, dass man vergisst, einen Menschen und nicht den Vogel Strauß vor sich zu haben.
B
Muschka
Schminkkunst
Warum nur zugucken und nicht mitmachen? Mit geschickten Pinselstrichen verwandelt Muschka das Publikum in märchenhafte Gestalten.
B
Noah - Vertikal Theater Schwingender Mast: "Drunken MastEr" - Noah, normalerweise eine Seele von Mensch, hat heute zu tief ins Glas geschaut, was seinem Talent zum Mißgeschick und Unsinn erst richtig auf die Sprünge hilft. Er beschließt, ausgerechnet die Laterne anzuzünden, die noch wackeliger auf den Beinen ist als er selbst.
B
PasParTout Elephant Walk - Täuschend echt wirkt der Dickhäuter. Zusammen mit einem betagten Zirkusdirektor zieht er durch die Straßen. Der eine alt und erfahren, der andere frech und neugierig. Eine schräge Combo, die mitreißende Musik spielt.
W
Roy Tukkers Strandräuber und Spielzeugsoldaten, dargestellt von der Compagnie Roy Tukkers aus den Niederlanden. Ein Treffen zwischen Napoleons verirrten Gardesoldaten und einem Piraten führt zu solch unerwarteten Wendungen, dass dem Publikum dringend empfohlen wird, Deckung zu suchen und sich vor Lachsalven in Acht zu nehmen.
B
Rue Pietonne Der Meister und das Röhrenwesen.
B
Stefan Zimmermann Bis zu acht Bälle fliegen in schönsten Mustern durch die Luft und schlagen auf einem Tisch oder auf zwei Snare-Trommeln einen fulminanten Rhythmus. Seine Partnerin an der Violine spielt ihn an oder fordert ihn frech zu weiteren Höchstleistungen heraus: mal schmachtend, mal feurig oder auch mit swingender Leichtigkeit, immer aber bestechend virtuos und mit ungebändigter Energie.
B
Teatro Pavana Dieses Ensemble kommt aus Venedig und den Niederlanden. Wundersame, riesengroße Giraffen durchstreifen den Clemenswerther Park – wie sie dort wohl hinkommen?
W
The Fifth Wheel Unvergleichliches Marionetten-Theater aus St.Petersburg. Bei diesen Marionetten gibt es nichts was es nicht gibt. Von einer Bauchtänzerin die dem Sultan den Kopf verdreht, über einen Einradfahrenden Kellner, eine singende Zigeunerfamilie, einer jonglierenden Zirkusartistin auf einer Laufkugel, zwei kämpfenden Sumo Ringern die währen des Kampfes ihre Körpergröße verändern, über Michael Jackson bis hin zu einer Skelett-Rock-Band ist alles vertreten.
B
TTT - Traum Tanz Theater Der Garten verwandelt sich in eine Märchenlandschaft. Hinter jedem Strauch könnte sich eine kleine Fee oder ein Kobold verstecken. Geheimnisvoll dazu Musik vom Didgeridoo.
W
Two Of A Kind Auf der musikalischen Reise rund um die Welt bringt Two of a Kind vom belgischen Trinklied bis zum brasilianischen Bossa Nova alle Sounds dieser Erde nach Berlin-Charlottenburg.
B
Wiener Masken- und Musiktheater Arthur und August sind ein tolles Duo. Beide lieben die Musik über alles und spielen begeistert zusammen. Und sie erfinden Geschichten zum Lachen und Gruseln, erzählen sich ihre Träume und plötzlich sieht man die Töne und hört die Bilder.
B
 
Emsländer Blasorchester
(Homepage)
Wie schon im letzten Jahr wird uns das Emsländer Blasorchester begrüssen. Es setzt sich zur Zeit aus ca.40 begabten Musikern aus den Musikvereinen der Region und Schülern der Musikschule des Emslandes zusammen. Gespielt wird zeitgemäße und moderne Blasmusik der Mittel- und Oberstufe.
B
B = Bühne, W = Walk-Act


Ab ca. 22.25 Uhr fanden die Verabschiedung und das Feuerwerk statt.




© www.Kleines-Fest.de - Andreas Küster / Dennis Menzel
Inoffizielle Homepage für "Kleines Fest im Großen Garten" Hannover/Herrenhausen,
"Kleines Fest im großen Park" Ludwigslust und Clemenswerth, "Kleines Fest im großen Kurpark" Bad Pyrmont