Programm Ludwigslust 2005

Folgende Künstler waren dabei:
(alle Angaben ohne Gewähr!)    
Adrian Schwarzstein „The Bed" ist eine Comedy-Show aus Israel über einen sehr stolzen Mann in seinem fahrenden Bett. Wo immer er hinkommt, nimmt er das Publikum mit in eine Scheinwelt, stets begleitet von der Musik aus einem alten Radio.
B
Antonina
Schminkkunst
 
Tierisches oder Phantastisches - Antonina zaubert mit Farbe und Pinsel und verwandelt die Gesichter des Publikums in Kunstwerke.
B
Art Tremondo Leben diese bunten Gestalten vielleicht irgendwo im Garten, sind es Elfen oder Feen? Fantasievolle Masken und Kostüme laden die Besucher zum Staunen und Träumen ein.
W
Boris und Tasja
Ein rührender, verblüffender und nostalgischer Act: Ein alter Mann zieht mühsam einen kleinen Karren hinter sich her. Am Ziel angekommen, präsentiert er stolz seine „Stars", die tanzenden Schimpansen Boris & Tasja.
B
Das kleine Atelier Mit poetischen und phantasievollen Kostümen schweben die beiden Akteure durch die Abenddämmerung und entführen uns in eine andere Welt. Sie sind quasi DAS Markenzeichen der kleinen Feste.
W
Desimo Bekannt aus Funk und Fernsehen, mischt Desimo in seiner Show Magie und Comedy. Sprühende Intelligenz, Wortwitz und verblüffende Tricks versprechen kurzweilige Unterhaltung auf höchstem Niveau.
B
Gifant:
Die laufende Nase
Eine Nase läuft auf zwei Beinen durch die Gegend - wurde sie letztes Jahr noch von ihrem besten Freund namens Snotty begleitet, so ist sie dieses Jahr alleine unterwegs - stets auf der Suche nach netten Gerüchen und hübschen Nasen... Ein rotzfrecher Walkact !
W
Dr. Eisenbarth's Wanderbühne
Das Commedia del'Arte-Karussell aus der Schweiz und Ungarn. Ein kleines handgetriebenes altes Karussell - besetzt mit Puppen und natürlich auch freien Plätzen für die Gäste. Zwei Musiker mit Drehleier, Gitarre und Gesang unterhalten das Puplikum poetisch-nostalgisch, humorvoll-mitreißend.
B
Eure Mütter Eure Mütter laden zu einer Anarcho-Comedy-Show ein, die sich gewaschen hat - 'Schieb, Du Sau'. In diesem Jahr zum ersten Mal dabei.
B
Femme de la Femme Drei besonders schön anzuschauende Frauen in wunderbaren Kostümen auf Stelzen, unterwegs im Park, in kleinen Aktionsszenen mit dem Publikum, sie könnten aus dem venezianischen Karneval kommen, aber auch aus irgendeiner anderen Fantasiewelt …
W
Frans Custers
alias
"Frans der Clown"
Der kleine Frans gehört zum kleinen Fest wie die Sonne zum Sommer. Mit Hosenträgern und Fliege, bepackt mit einem großen Koffer, wandert er durch den Garten. Das Publikum liebt ihn für seine stille und charmante Art.
W
Grupo Semilla Die spanisch-deutsche Flamenco Gruppe um Elena Martin darf bei keinem kleinen Fest fehlen. Die feurige Show bringt spanisches Temperament in den Garten.
B
Hinz und Kunz Der eine sprüht vor guter Laune, der andere hat das Temperament von Toastbrot. Hinz will Applaus, Kunz will nach Haus. Die beiden passen nicht zusammen – aber sie gehören zusammen und liefern sich einen musikalischen Schlagabtausch, wie er unterhaltsamer nicht sein könnte.
B
Horus Falknerei Flugschau 'Nobilita di Dame' - Falknerei im Barock.
B
Marius Jung Stand-up-Comedy vom Feinsten: Marius Jung der sich selbstironisch als „Das Bimbo unter den Komödianten“ bezeichnet, überzeugt sein Publikum durch seine Geschichten, seine Mimik und seinen Charme.
B
Männergestalten Männergestalten sind ein Duo, das Comedy und Puppentheater ebenso witzig wie gekonnt verbindet: Geschichten aus dem Leben aus der Sicht der geführten Figuren.
B
Michael Shalton Fantastische Roboter-Mensch-Figuren suchen Kontakt zum Publikum. Die humoristische Darbietung des niederländischen Ensembles hält erstaunliche
Überraschungen bereit.
W
Muschka
Schminkkunst
Warum nur zugucken und nicht mitmachen? Mit geschickten Pinselstrichen verwandelt Muschka das Publikum in märchenhafte Gestalten.
B
Jens Ohle Als Vertretung für Herrn Nils ist Jens spontan mit seiner Comedy-Jonglage Show eingesprungen.
B
Robert Wicke Der Act beeindruckt vor allem durch atemberaubende Jonglier-Kunst. Seine Komik kommt ohne viele Worte aus, die swingende Jazzmusik verleiht der Show zusätzlich eine besondere Note.
B
Roy Tukkers Napoleons Gardesoldaten kämpfen gegen einen unsichtbaren Feind. Doch dann treffen die tapferen Männer in ihren Paradeanzügen auf einen Strandräuber – und diese Begegnung führt zu urkomischen Verwirrungen.
B
Scott & Muriel Ein Weltmeister beim kleinen Fest: Scott gewann den Titel in der Sparte der Comedy-Zauberer. Seine Tricks sind verblüffend und ungewöhnlich, obwohl er ohne Lichteffekte, Nebel oder versteckte Technik arbeitet. Zusammen mit seiner Partnerin Muriel ist die Show außerdem unglaublich witzig und unterhaltsam.
B
Sicurteatro Bei der schnellen Verwandlungsshow auf Stelzen erfüllt Luigi Sicuranza diverse Figuren mit Leben: den Bettler, die Giraffe, die Meduse, die Fliege, Aladin auf dem fliegenden Teppich und viele andere mehr. Die Mischung aus Trick, Illusion und Verwandlungskunst zieht das Publikum in seinen Bann.
B
Tandem-Theater Peter Kirsch Herr Krause ist hauptberuflich Motzkopf und gärtnert in seiner Freizeit. Er kann sich fürchterlich aufregen und zeigt jedem, was „eine Harke“ ist.
W
Vorpommersche Landesbühne Tanz Laden - Ein Tanzprogramm über die Liebe: Verführung - Einsam, Zweisam, Dreisam.
B
Tenor Stenzel und Herr Kivitz Sie sind sich einig: Sie konzertieren absurd, theatralisch und äußerst raffiniert. Die Herren scheuen keine Improvisationen und zeigen in ihrem „Perfekten Konzert“, dass klassische Musik und Humor wunderbar zusammen passen.
B
Theater Bencha
Tuchakrobatik und Musik
Das international besetzte Ensemble mit Künstlern aus den Niederlanden, Bulgarien und Finnland bietet eine Akrobatikshow der Extraklasse: Kraft, Eleganz, Ästhetik choreographiert zu Live-Musik.
B
Theater Fortissimo Geschichten aus, mit und in einer Mülltonne erzählt der Pantomime, Entertainer und Animateur aus Tschechien.
B
Two Hands Theatre Die beiden Puppenspieler aus Bulgarien, vielfach international preisgekrönt, erzählen mit viel poetischem Feingefühl, wortlosem Witz und grenzenloser Phantasie Geschichten, die das Leben schrieb.
B
Wallstreet Theatre "Herr Schultze und Herr Schröööder" mit 'The Ultimate Act'
B
Womedy Frauenpower pur! Die drei Damen präsentieren ihr Programm von „Samenspendern und anderen Ergüssen“. MANN hat es da nicht leicht. Mit purer Weiblichkeit, viel Energie und Erotik widmen sie sich auch den Dingen, die sonst nur hinter vorgehaltener Hand getuschelt werden.
B
B = Bühne, W = Walk-Act


Jeden Abend um ca. 22.30 Uhr fand auf der Schloßwiese die Verabschiedung und das Feuerwerk statt.




© www.Kleines-Fest.de - Andreas Küster / Dennis Menzel
Inoffizielle Homepage für "Kleines Fest im Großen Garten" Hannover/Herrenhausen,
"Kleines Fest im großen Park" Ludwigslust/Clemenswerth/Oranienbaum, "Kleines Fest im großen Kurpark" Bad Pyrmont